Sankt Martins-Messe in

Sankt Josef

 

 

 

Am Sonntag, den 06.11.22 war die Josefkirche so voll wie lange nicht mehr. Grund hierfür war der Besuch des heiligen Sankt Martins und die Verabschiedung von Schwester Cecilia. Die Drittklässler der Josefschule gestalteten die Messe mit und führten zusammen mit dem Sankt Martin ein Schattenspiel auf. Das musikalische Highlight der Messe war der Auftritt des Schulchors, geleitet von Frau Becker, der stimmgewaltig alte und neue Martinslieder sang. Nach der Messe traf sich die Gemeinde noch zu Kaffee und Kuchen und zum Teilen des großen Weckmannes vor der Kirche.

 

... und nun der Film

zum Training der Josefschüler

mit den Baskets:

 

EIN TAG AUF DEM BONNER WOCHENMARKT

 

Am Mittwoch, den 21.09.2022 besuchte die Klasse 2c den Wochenmarkt in Bonn. Einen ganzen Vormittag durften wir auf Einladung der Deutschen Marktgilde das Treiben und Handeln auf dem Bonner Wochenmarkt vor dem alten Rathaus hautnah miterleben.

Auftakt war um 9.00 Uhr ein großes Frühstück, welches Frau Hankammer von der Marktgilde für uns engagiert organisiert und zubereitet hat.  

Nach dem gemeinsamen Frühstück haben wir spielerisch und mit allen Sinnen einen Einblick in den Themenbereich gesunde Ernährung erhalten.

Und im Anschluss daran ging es los: Alle Kinder durften immer zu zweit die unterschiedlichen Marktstände besuchen. Die Standbesitzer erklärten die Waren und den Vertrieb ihrer Produkte. Aber das Tollste war, dass alle im Stand mithelfen durften! Da wurde gewogen, abkassiert und eingepackt... Mithilfe war ausdrücklich erwünscht. Das war ein ganz besonderer Tag für alle!

 

Auch der Bonner Generalanzeiger berichtete über den tollen Ausflug:

Schüler zum Frühstück auf dem Bonner Wochenmarkt

 

 

 

Die Stufe 2

 

zu Besuch auf dem 

 

LEYENHOF

 

 

Auf dem Bauernhof
Im Leyenhof haben wir viel über Tiere und Pflanzen gelernt. Wir haben auch sehr viele Tiere gesehen wie Schafe, Hühner, Küken und Kaninchen. Natürlich haben wir noch Gemüsearten gesehen wie Auberginen, Gurken, Paprika, Kräuter, Rote Bete, Tomaten und so weiter. Die Auberginen, Gurken, Paprika und Tomaten waren in dem Gewächshaus. Aber sonst sind die anderen draußen gewachsen. Und wir haben noch gelernt, dass das Gewächshaus wirklich hilft. Im Leyenhof war es soo toll!
Jessica 2b

Auf dem Leyenhof
Wir wurden von einer sehr lieben Frau herumgeführt. Es war sehr schön. Als erstes sind wir zum Gewächshaus gegangen. Wir durften auch Kräuter und Gemüse probieren. Die Kräuter haben nicht so lecker geschmeckt, dafür aber das Gemüse. Danach sind wir zu den Schafen gegangen. Wir durften die Schafe auch streicheln. Danach sind wir zu den Hühnern gegangen.
Lia 2b

Unser Ausflug zum Leyenhof
Heute morgen sind wir von der Schule zur Bahn gelaufen. Nachdem wir ein Stück mit der Bahn gefahren sind, ging es mit dem Bus weiter. Als wir am Leyenhof ankamen, haben wir gefrühstückt. Danach sind wir ins Gewächshaus gegangen. Dort haben wir Spitzpaprika und Gurke gegessen. Dann sind wir auf die Kräuterwiese gegangen und haben Rote Bete, Schnittlauch und Petersilie probiert. Dann durften wir die Schafe streicheln und die Kaninchen füttern. Danach sind wir zurückgefahren. Es war ein schöner Tag.
Jannis 2b

 

Eine Gewinnerin aus über 2200 Einsendungen

 

Sivan aus der Klasse 3c hat beim diesjährigen Malwettbewerb des Museum Koenigs gewonnen. Ihre Krabbelwiese hat es zwar leider nicht in den Kalender und damit unter die ersten 12 geschafft, aber ihr Bild ist als eines der 60 besten Bilder Teil einer Ausstellung, die am Sonnatg, den 19. Juni 2022 feierlich eröffnet wurde.

Wir freuen uns sehr für Sivan und gratulieren recht herzlich!

SCHULFEST

Am Freitag, den 17. Juni 2022 fand bei strahlendem Sonnenschein und ziemlicher Hitze unser diesjähriges Schulfest statt. Dank der tatkräftigen Unterstützung vieler Eltern, konnten die Kinder sich an der super tollen Rutsche austoben, während die Eltern sich gemütlich unterhalten konnten. Für das leibliche Wohl war Dank eines umfangreichen herzhaften und süßen Buffets gesorgt. Nach 2 Jahren Coronapause war es für viele Eltern und Josefschüler das allererste Schulfest, das sie miterleben konnten und so sah man bei einem Rundgang über den Schulhof in viele verschwitzte, aber glückliche Kinder- und Elterngesichter...

Frieda, Klasse 3c
Vincent, Klasse 3c

Toller Sachunterricht mit den TuWaS!-Kisten

 

In den Stufen 3 und 4 konnten wir uns in diesem Halbjahr wieder mit den TuWaS!-Kisten beschäftigen. Stufe 3 hatte diesmal das Thema "Wiegen und Balancieren". Wir haben uns dem Thema auf ganz unterschiedliche Weise genähert: wir sind selber blanciert, haben Gegenstände balanciert, Schwerpunkte bestimmt und Mobilés gebaut. Die Kinder haben verschiedene Gegenstände mit einander verglichen, zunächst geschätzt, dann an der selbst gebauten Wippe und später mit den selbst gebauten Balkenwaagen abgewogen. Die verschiedenen Versuche wurde im Laborjournal dokumentiert und nebenbei Fachbegriffe wie Masse, Drehpunkt und Hebel eingeführt. Wie immer waren alle Schüler, vor allem wegen des auffordernden Materials und den tollen Versuchen, mit Feuereifer dabei. 

Ein großer Dank geht in diesem Zusammenhang an unseren langjährigen Sponsor, das AMERON Hotel Königshof!

BUNDESJUGENDSPIELE 

DER

JOSEFSCHULE

Bei strahlendem Sonnenschein fanden heute im Franz-Elbern-Stadion und auf dem Kunstrasenplatz die Bundesjugendspiele für die Klassen 1-4 statt.

Nach einem kurzen gemeinsamen Aufwärmen gab jedes Kind im Werfen, beim Weitsprung und beim Sprint sein Bestes und es regnete Urkunden in Hülle und Fülle... Vor und nach den Bundesjugendspielen traten die Klassen in Staffelspielen gegeneinander an. Was haben wir für sportliche Kinder an der Josefschule! 

Ihr wart super!

 

 

Kängururu-Urkunden und Preise verliehen

 

 

Mitte März 2022 haben viele Dritt- und Viertklässler und sogar einige Zweitklässler am Wettbewerb

 

"Känguru der Mathematik" 

für die Klassen 3/4 teilgenommen. Es gabe einige erste, zweite und dritte Plätze zu beklatschen und allen Teilnehmern wurden die Urkunden und Geschenke von Herrn Zuber und Frau Clade feierlich überreicht.

Herzlichen Glückwunsch!

Für das Schuljahr 2022/2023 stehen drei bewegl. Ferientag zur Verfügung und es wurden von der Schulkonferenz folgende Ferientage beschlossen:

 

Karnevalsfreitag, 17.02.2023

Rosenmontag, 20.02.2023

Karnevalsdienstag, 21.02.2023

Freitag nach Christi Himmelfahrt,19.05.2023

(zusätzl. Ferientag kompensiert durch "Tag der offenen Tür")

 

 

KGS Josefschule        Agnesstr. 1       53225 Bonn        0228/946730

info(at)josefschule-bonn.de

Liebe Eltern!

Bitte schicken Sie im Krankheitsfall Ihres Kindes eine SMS auf unser Schulhandy mit dem Namen und der Klasse Ihres Kindes!

 

Die Schulhandynr. lautet:

0151/15743428

Das steht demnächst an:

 

 

 

 

01.12.2022

19.30h  

Schulkonferenz

 

 

23.12. - 06.01.2023

Weihnachtsferien

(OGS betreut nach Anmeldung vom

02.01. - 06.01.2023)

 

20.01.2023

Halbjahreszeugnisse für die Stufen 3 und 4 

 

 

Für nähere Infomationen klicken Sie bitte auf das jeweilige Logo oder Bild!

Wir sind eine JeKits-Schule

Die Bürgerstiftung Bonn engagiert sich an unserer Schule mit dem Projekt

Wir arbeiten in verschiedenen Klassen mit TuWaS!

(Technik und NaturWissenschaften an Schulen)-Kisten für entdeckendes Lernen:

An unserer Schule unterstützen Lernpaten der

WIR RECYCELN:

Im Gang der Turnhalle steht unsere Sammeldrachen-Box. Dort sammeln wir leere Tonerkartuschen, leere Druckerpatronen und alte Handys: